Theater Görlitz

Posted Schreibe einen Kommentar

STOP! ZURÜCK! ALLES NOCHMAL AUF ANFANG! Eine winzige Entscheidung – und schon hat man sich verrannt. Jeder kennt den Moment, wenn man sich vor lauter Beharrlichkeit ins Aus manövriert. Lustiges Scheitern ist das Thema in den Geschichten von der allgemeinen Undurchschaubarkeit. Geschrieben von drei jungen Autoren, die alle beim renommierten  Bachmannwettbewerb in Klagenfurt teilnahmen. Das Besondere daran: es ist ein Musik/Hör/Spiel – Schauspiel, Text, Musik und Soundtrack verschmelzen zu einer humorvollen Performance und versprechen einen außergewöhnlichen Theaterabend.
Götz Schubert – einer der profiliertesten Schauspieler Deutschlands – schlüpft in die jeweiligen Rollen und bringt mit wandlungsfähiger Stimme und seiner hochgelobten Schauspielkunst die Charaktere eindrucksvoll auf die Bühne. Für den passenden Soundtrack sorgt Manuel Munzlinger, der mit Oboe, Keyboard und Computer neue musikalische Räume öffnet und Kompositionen von Klassik, Jazz und Funk zu einem spannenden Klangteppich ausrollt.
„Ein feiner, anregender Abend“ urteilten die Dresdner Neueste Nachrichten zur Uraufführung im Staatsschauspiel Dresden.

 

Nächste Vorstellung: 12.11.2017, 19:00 Uhr, Theater Görlitz

Neues Design

Posted Schreibe einen Kommentar

Wir haben unsere Homepage überarbeitet. Sie ist hoffentlich etwas übersichtlicher und komfortabler geworden und außerdem um die Rubrik „Termine“ erweitert. Hier finden Sie die aktuellen Aufführungen unserer Produktionen. Sie wird ständig aktualisiert. Wenn irgendwas nicht funktioniert oder Sie Verbesserungsvorschläge haben, freuen wir uns über eine Nachricht.

hallo@mmmusic.de

Viel Spaß beim Stöbern und bis bald!

Überwältigender Erfolg für SCHIZOPHON

Posted Schreibe einen Kommentar

Nachdem uns drei Wochen vor dem Konzert die krankheitsbedingte Absage der Cellistin Romy Nagy schockte (der wir weiterhin alles Gute zur Genesung wünschen), stand die gesamte Veranstaltung auf der Kippe. Zum Glück wurden wir mit der Cellistin Gabriella Strümpel als Ersatz fündig. Sie hatte nicht nur Zeit zum Konzert, sondern auch, das gesamte Repertoire zu erlernen UND mit uns zu proben. Ein Kraftakt, der nicht oft genug bedankt werden soll. Wir haben uns dann voll auf die Musik gestürzt und bei diesem geplanten „Theaterkonzert“ kein Theater gemacht, sondern ein moderiertes Konzert präsentiert. Und, wenn man den überwältigenden Reaktionen von Publikum, Presse und Veranstalter glauben darf: mit Erfolg! Hier der Link zur Kritik:

Westfälische Rundschau / Iserlohner Zeitung via Facebook

Angespornt durch die rege Zustimmung gehen wir nun in die Werbung und präsentieren das THEATERKONZERT demnächst in einem Theater in Ihrer Nähe 😎

neues Booking

Posted Schreibe einen Kommentar
Wir bereichern uns

Ab sofort dürfen wir das Booking in die bewährten und erfahrenen Hände von Manuela Wießner legen.

Sie studierte Germanistik, Kunstgeschichte und Kulturmanagement und war Regieassistentin, Produktionsleiterin und Projektmanagerin am Staatsschauspiel Dresden, Nationaltheater Mannheim, Theaterhaus Jena, Anhaltisches Theater Dessau, Kampnagel Hamburg, Schillertage Mannheim, Kunstfest Weimar und anderen. Außerdem betreut sie die Produktionen und Gastspiele der professionellen freien Theatergruppe MASS&FIEBER OST, der deutschen Filiale der Schweizer Formation MASS&FIEBER, und macht Tourmanagement z. B. für die Band SUBWAY TO SALLY.

Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit!

Kontakt

Manuela Wießner
Tel: +49 (0)162 518 28 02
booking@mmmusic.de